Previous Next

Absorptionskältemaschine auf dem Campus der TU Ilmenau

Bereits seit 2002 versorgt die IWV einige Gebäude der technischen Universität Ilmenau mit Fernkälte und betreibt auf dem Gelände der TU eine Kälteanlage mit verschiedenen Kälteerzeugungsanlagen. Die Versorgung mit Fernkälte ist über die Jahre immer weiter gewachsen, so dass mittlerweile alle Gebäude des „oberen Ehrenberg“  über ein Fernkältenetz von ca. 2,1 km Länge versorgt werden.

Energie Erlebnistag am 18.06.2022

Am Samstag, den 18.06.2022 findet von 10.00 - 15.00 Uhr der Tag der offenen Tür der Ilmenauer Energieversorgungsunternehmen statt.
Die etwa einstündigen Werksführungen beginnen bei uns jeweils um 10.30 Uhr, 12.00 Uhr und 14.00 Uhr.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 Flyer

Previous Next

Erneuerung der Fernwärmetrasse im Stadtgebiet Ilmenau

Mit Erneuerung der Fernwärmetrasse im Stadtgebiet Ilmenau wurden von 2018 - 2021 vorhandene oberirdisch-freiverlegte Leitungen mit hohen Wärmeverlusten durch Kunststoffmantelleitungen ersetzt.

Fernwärmenetz wird in 2022 enorm erweitert und verdichtet!

- Erschließung des neuen Gewerbegebietes "Ehrenberg-Ost"

- Erschließung der Poststraße und der Gabelsberger Straße

- Verdichtung des Fernwärmenetzes im innerstädtischen Bereich 

Ilmenauer Fernwärme bereits heute klimaneutral!

Aufgrund des hohen Anteils erneuerbarer Energien und der Fernwärmeerzeugung in Kraft-Wärme-Kopplung
ist unsere Fernwärme bereits heute CO2-frei.

IWV Ilmenauer Wärmeversorgung GmbH
Gewerbepark „Am Wald“ 18, 98693 Ilmenau
Telefon: +49 (0) 3677 / 6413-0
Telefax: +49 (0) 3677 / 6413-32
E-mail:

Unsere Mitgliedschaften:

Unsere Mitgliedschaften:

Störungsdienst:

Unter dieser Telefon-Nummer sind wir rund um die Uhr für unsere Kunden erreichbar.